Über mich

Warum Menschen gerne über sich und von Ihren Gedanken erzählen weiß ich nicht. Vielleicht ist es um eine Bestätigung der eigenen Gedanken bei den Menschen zu suchen oder auch um die eigene Kreativität oder Intelligenz zur Schau zu stellen. Ich sehe es als eine Décharge Möglichkeit und ein Weg um Gedanken und Meinungen, die nur im Kopf ausgesprochen werden und keinen Ansprechpartner in der realen Welt finden eine Reise in die virtuelle Welt zu gewähren, das Auftreffen auf gleichgesinnte zu ermöglichen und diese zu neuen Gedankenanstößen zu verleiten. Warum ich diesen Blog „Aus dem Leben eines Dieners“ genannt habe erklärt sich dadurch, dass mein Name Abdi ist und dieser vom Arabischen übersetzt Diener heißt. Natürlich ist dabei der Dienst gegenüber Allah gemeint, denn ein Muslim dient , wenn auch indirekt, nur Allah und tut alles nur um die Gunst Allah zu erlangen. „Aus dem Leben eines…“ ist eine Anspielung auf die Novelle von Joseph von Eichendorff.

Advertisements

5 Kommentare zu “Über mich

  1. Selamun Aleykum kardesim,

    „Die Evolution des Glaubensbekenntnisses“ adli tercüme cok basarili yapilmis. Seni tebrik ediyorum. Bu mustafa islamoglunun videosunu tercüme etmek benim de aklimdan gecmedi degil…

    Müsade edersen bu makaleyi sitemde yayinlamak istiyorum (selcuk-bakkal.de), übersetzer olarak da senin ismini verecegim (istersen vermeyedebilirim). cevabi lütfen selcuk-bakkal@hotmail.de‚ye gönder.

    Allah emanet ol

    Kardesin Selcuk

  2. cok yavassin abdi, olmuyor böyle =) immer wenn ich hierher klicke muss ich enttäuscht wieder rausgehen, weil nix neues da ist!!

  3. Selamun Aleykum,
    Çok güzel hazırlanmış, ellerinize, emeğinize ve yüreğinize sağlık…
    Başarılarınızın devamı dileğiyle.

    Vesselam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s